Dieser Blog wird nicht mehr aktualisiert, bleibt jedoch als Archiv online erhalten.
Aktuelle Beiträge gibt es auf
http://www.monikas.country-living-in-the-city.de/

Ich freue mich auf zahlreiche Besucher!

Friday, February 23, 2007

Great Dixter (2)

Mehr Great Dixter wurde gewünscht und diesen Wunsch will ich natürlich gerne erfüllen!

Ganz ohne Folgen bleibt das allerdings für mich nicht, denn ich bekomme wieder Fernweh und würde mich am liebsten gleich in den nächsten Flieger nach England setzen!
Oder vielleicht doch besser mit dem Auto fahren, damit genügend Platz ist für die Unmengen von English Breakfast und Earl Grey Tea, Scones, Lemon Curd, Ingwerkekse usw. ist, die so lecker sind und hier in Deutschland nur auf Umwegen zu bekommen sind?

Wir mussten nun schon auf den English Breakfast Tea vom Karstadt ausweichen, weil der andere leer war und der herrliche englische Laden in Frankfurt geschlossen hatte, als ich letztens dort war.
Denn seit wir im letzten Juni in England waren, haben wir unsere Gewohnheiten total umgestellt, und es gibt morgens immer Tee (English Breakfast von Twinings) mit Milch und Zucker! Hätte ich nie gedacht vorher, aber das schmeckt uns tatsächlich besser als Kaffee! Im Büro trinke ich dann schon eine Tasse Kaffee, aber morgens als erstes muss es jetzt doch Tee sein.
Und nachmittags, wenn GG und ich nach Hause gekommen sind, gibt es dann eine Kanne Earl Grey und wir haben ein richtiges Ritual daraus gemacht. Je nach Stimmung wird dann das Teeservice ausgesucht und zu ganz besonderen Anlässen auch mal Scones mit Clotted Cream.
Zu ganz besonderen Anlässen vor allem deshalb, weil ich die normalerweise wegen meiner Lactoseintoleranz gar nicht essen kann und dazu immer einige (von den hier in Europa leider nicht erhältlichen und deshalb für mich besonders wertvollen, weil einzig wirklungsvollen) Lactase-Tabletten nehmen muss.

Und hier sind nun endlich die Bilder, die ich auch noch mal kurz genießen werde, bevor ich mich an die Hausarbeit mache und danach in den Garten gehe, denn es verspricht heute ein schöner Tag zu werden!
Ein schönes Wochenende Euch allen!

Some of you wanted more pictures from Great Dixter: here you are!

But this is not so easy for me, because while selecting and posting the photos, I am very much longing to take the next plane to England!:)
Or would it be better to take the car, because only there is enough space for all the teas, Scones, Lemon Curd, Ginger cookies and all the other things that are so yummy and so difficult to find here in Germany?

Yesterday we even had to accept the English Breakfast Tea from Karstadt, because our original english tea was empty and the wonderful english shop in Frankfurt was closed when I was there some days ago.
Since we were in England last June, we completly changed our habbits and we always have tea for breakfast (English Breakfast fromTwinings) with milk and sugar! I would not have believed that before, but we like it more than coffee. When I come to the office, I usually have my cup of coffee, but for breakfast it has to be tea.

And in the afternoons, when my husband and I came home, we have a nice cup of Earl Grey tea and this already some sort of a ritual for us.We are choosing then the perfect tea-set for our mood and on some special ocasions we also have Scones and Clotted Cream.
For special ocasion mostly because I normally can not eat those products with nomal milk and I alsways have to take some of the (very good, but in Europe not available) Lactase-pills.

So, now here are the photos and I am now dreaming a little bit of spring and summer in english gardens before I start my household chores today and then go outside into the garden, because it seems to become a nice day today!

Have a nice weekend!
















Wie ich gerade gesehen habe, haben Sigrun und Hannele zur Zeit auch Bilder von Great Dixter gepostet.
As I just noticed, Sigrun and Hannele have also photos from Great Dixter now.

14 comments:

Lis said...

Du scheinst ja wirklich ein totaler Englandfan zu sein. Ich würde ja auch zu gerne mal die ganzen Gärten besuchen, aber mein Geldbeutel ist da leider im Moment anderer Meinung. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben und irgendwann werde ich auch mal hinkommen. Vielleicht klappt es ja schon nächstes Jahr, nur hat mein Mann überhaupt kein Interesse an solchen Exkursionen und so werde ich wohl alleine reisen müssen. Mal sehen was noch kommt;.)
Schönes Wochenende

stadtgarten said...

Lis, unser Geldbeutel sagt leider auch in diesem Jahr nein!:-(
Reist Dein Mann denn gar nicht gerne oder nur nicht zu Gärten?
Als wir letztes Jahr in England waren, war in dem Ort wo wir wohnten, ein "Steam-Festival", also ein (Riesen-)Festival mit allen Arten von Dampfmaschinen, das ist dort jedes Jahr und lässt eigentlich jedes Männerherz höher schlagen.
Und von dort nach Sissinghurst ist es nicht weit.
Wenn's Dich näher interessiert, sag Bescheid!

Susanna said...

Auch ich verspüre immer mehr den drang nun endlich mal nach England zu reisen. Du und Sigrun seit daran nicht ganz unschuldig.
Zu meinen Faschingsbildern, die habe ich in Deutschland aufgenommen. Im Elsass gibt es das aber auch

Birgit said...

Hallo Monika, komme gerade von Sigrun und habe nun bei Dir weiter geschwelgt. Wenn ich nicht bald auch nach England komme schreie ich.

Yolanda Elizabet said...

Hallo Monika,

Thanks for visiting my blog and your kind comments!

I'm glad you found me because now I've found you too. ;-)

What a lovely blog you have. Great Dixter, is such a wonderful garden. I've been there too and will post some photo's of it in the future.

Except for gardening we have another thing in common: tea!

You are right in thinking that Piet Oudolfs nursery and garden is close to the German border. You could go there and perhaps visit Voorstonden too (about an hours drive from Piet Oudolf) as they are sometimes open to the public. Close too Voorstonden is a lovely and very good rose nursery De Wilde, with a wonderful rose garden. And then there is Zutphen a lovely old city very close to the rose nursery. There, would that not make a wonderful day or maybe weekend?

Thanks for the link, I will check it out. BTW I've linked with you I hope that is OK?

Romy said...

Hallo Monika,
ich weiss gar nicht was ich sagen soll. Bei allen sehe ich Grünes, Blumen, Frühling und bei uns ist nur kalt minus 5 und Schnee.
Wünsch dir auch ohne England schönes WE.
LG *R*

Naturegirl said...

Loved these photos!Makes me anxious to get home and start organizing my Spring chores..but in the meantime I am enjoying the ~beach and white sands~ in Florida..come by and see but bring your sunglasses!
I LoVe scones and clotted creme!hugs NG

Clare said...

What wonderful photos you take! I have never been to great Dixter but will add it to my list of 'must see' places!

We always have tea for breakfast - Twinings English Breakfast tea is so refreshing!

I'm sorry I missed your post on the carnival - brilliant photos, what a fantastic event!

Lis said...

Monika, mein Mann reist schon gerne, aber die letzten Jahre haben wir unsere Urlaube ausschließlich in Griechenland verbracht. Gartenreisen müßte ich wohl oder übel alleine machen, aber halt leider nicht mehr in diesem Jahr!

Hillside Garden said...

Hi, irgendwie heizen diese blogs immer die Sehnsucht an. Ob das gesundheitsschädlich ist?

Great Dixter ist einer der schönsten Gärten, die ich kenne. Und bei jedem sehen die Bilder anders aus, immer aus dem Auge des Betrachters heraus!

Al

Anita said...

Hach, sind das schöne Bilder! Besonders auch die weissen Akeleien auf dem letzten Bild gefallen mir sehr!

Bei mir sagt zur Zeit hauptsächlich mein Garten NEIN zu größeren Reisen - zum Leidwesen meines Liebsten, der gerne länger verreisen würde. Aber ich und mein Garten - wir können uns einfach (noch) nicht für längere Zeit trennen! Im Frühjahr feiert er (der Garten) übrigens seinen 2. Geburtstag.

Hihi ja, die französische Ausgaben von "Wohnen und Garten" kenne ich übrigens auch. Ich habe hier gerade die Februar-März Ausgabe von "Maison & Jardin Passion" vor mir liegen, Du hast aber Recht, sie ist ziemlich schwierig zu bekommen, auch in Paris. Soweit ich weiss erscheint die britische Ausgabe auch nur alle zwei Monate, ich habe aber leider noch kein englisches Exemplar.

Hannele said...

So wonderful. I travel with my frend, I like to see hers photon, because we see different things.

wurzerl said...

Bin gerade in den Great Dixter Post gelangt, uff, da kommt Fernweh auf. Ich habe es letzten Sommer besucht und mit gleichen (Foto)-Augen gesehen.
Danke, daß ich auf Deinem Blog diesen hübschen Gartenspaziergang machen durfte.
LG Wurzerl

Lactase in London said...

Hallo Blumenfan,
kleiner Tipp für die Lactase, die du benötigst: Bestell dir die Lactase Tabletten doch einfach übers Web (z.b. http://www.laktonova.de/onlineshop/lactase/lactase2.php ). Dort liefert man auch nach England. Und was noch? Schicke Bilder!!!