Dieser Blog wird nicht mehr aktualisiert, bleibt jedoch als Archiv online erhalten.
Aktuelle Beiträge gibt es auf
http://www.monikas.country-living-in-the-city.de/

Ich freue mich auf zahlreiche Besucher!

Monday, March 26, 2007

New Shopping Mall & Working in the Garden- Ein neues Einkaufszentrum in Wiesbaden & Gartenarbeit

Am vergangenen Donnerstag wurde in Wiesbaden ein neues Einkaufszentrum, das Lilien-Carree, direkt neben dem Bahnhof eröffnet.
Natürlich war an den ersten Tagen der Andrang groß, heute war es schon wieder etwas normaler.
Durch dieses Einkaufszentrum hat sich die ganze Gegend rund um den Bahnhof total verändert, da neue Straßen gebaut und dafür andere geschlossen wurden.

Last thursday they opened the new shopping mall, "Liliencarree" next to the train station.
The first three days, there were lots of people, but today it came back to normal. Now the whole area around the station looks totally different, because they built new streets and closed others.









Es ist nicht schlecht, aber mit Sicherheit eine Konkurrenz für die Innenstadt, denn es sind fast die gleichen Läden dort und die Leute können ihr Geld ja nur einmal ausgeben....

I must say it is better than I thought, but I fear that it will be a competitor for the shops at downtown Wiesbaden, because they have nearly the same shops there and people can only spend their money once.....



So richtig gefährlich können für mich eigentlich nur der Cult-at-home-Laden und die Buchhandlung werden. Und sie liegen direkt auf meinem Heimweg...

Only two of the shops will be really dangerous for me: Cult-at-home and the book shop. And they are directly on my way home...




*****

Heute hatte ich meinen ersten Urlaubstag und das Wetter war phantastisch! Ich war fast den ganzen Tag im Garten und hatte die ganze Zeit einen Begleiter:

Andere Fotos habe ich heute gar nicht gemacht, das werde ich morgen früh nachholen und sie Euch dann auch zeigen.

Today was my first day of my two weeks leave and the weather was fantastic. I spent nearly the whole day in the garden. During the whole day, I had a companion:

I did not take any other photos, but I will do it tomorrow and show them then to you.

4 comments:

Birgit said...

Sieht ja sehr einladend und hell aus die neue Shopping-Mall. Gott sei dank habe ich nicht solche Läden am Arbeitsweg, wie Du die zwei zeigst. Wäre seeeehr gefährlich für mein Portemonai. Ich komme nur an Bäumen, Feldern und Dörfchen vorbei. Ach ja und an Rewe und Lidl.

stadtgarten said...

Rewe und vor allem Lidl können auch manchmal ganz schön gefährlich sein! :)

Gudl said...

Hallo! Vielen Dank fuer deinen Besuch auf meinem Blog.
Wiesbaden ist 'meine' Stadt. Ich komme aus dem Rheingau. So freue mich mich ueber die Fotos von der neuen Mall am Bahnhof. Im Dez. war ich da u habe sie im Bau gesehen (von aussen). Ist ja toll geworden.
Viele Gruesse nach Wiesbaden!

Erika said...

Also ich glaube ja auch fast, dass Läden wie Lidl und co. noch gefährlicher fürs Portemonnaie sind als solche Geschäfte wie cult-at-home. Wenn man denkt, dass ja eh alles ganz billig ist, wird der Einkaufswagen doch recht schnell immer voller und die Summe an der Kasse dann auch mal höher als gedacht. Bei teureren Geschäften überlegt man dann vielleicht eher mal, was man mitnimmt und was nicht.