Dieser Blog wird nicht mehr aktualisiert, bleibt jedoch als Archiv online erhalten.
Aktuelle Beiträge gibt es auf
http://www.monikas.country-living-in-the-city.de/

Ich freue mich auf zahlreiche Besucher!

Sunday, September 16, 2007

Late Summer in San Sebastián - Spätsommertage in San Sebastian

Ich hatte zwar angekündigt, dass ich nach meiner Rückkehr weitere Bilder von unserem Sommerurlaub zeigen wollte, aber ich bin momentan noch so erfüllt von meinem Besuch in San Sebastián, so dass ich Euch diese wunderschöne Stadt nicht vorenthalten will.
I promised to show you more pictures of our summer-holidays when back from my trip, but I am still so impressed by this visit to San Sebastian, that I want you to share this with me first.


Ich war in der Vergangenheit schon häufig dort und kenne die Stadt recht gut, aber jedes Mal bin ich wieder von Neuem beindruckt von der Schönheit der Stadt, ihrer Lage an einer herrlichen Bucht mit weißem Sandstrand (La Concha - die Muschel), den leckeren Pintxos , aber vor allem auch von der Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Menschen dort.
I have been to San Sebastián a lot in the past, and know this city pretty well, but each time I am again impressed by the beauty of this town, its situation at the splendid La-Concha-bay with white beaches, the delicious pintxos, but most of all by the hospitality and cordiality of its inhabitants.

San Sebastián liegt in Nordspanien, 20 km von der französischen Grenze entfernt und direkt am Atlantik. Aufgrund dieser Lage kann man bei einem Besuch dort nicht immer Sonne und Wärme erwarten, denn es regnet dort schon sehr häufig, was aber auch dazu führt, dass es eine sehr grüne und blühende Stadt ist.
San Sebastián is situated in the north of Spain,20 km fromFrance and directly at the Atlantic Coast. Because of this situation the weather can be quite rainy and not so hot. But this is why San Sebastián is a city with a lot of green and lovely parcs.


Eine sehr große Rolle spielt in San Sebastián das Essen - es heißt, dass es in dieser Stadt neben Paris die meisten Sterneköche gibt. Ich hatte das Glück, dass ich zum Mittagessen in eine Ein-Sterne-Cafeteria in einem Industriegebiet eingeladen wurde.
Very important for the San Sebastians is the food - they say that there are - next to Paris - the most gourmet-chefs with stars. Fortunately I was invited to lunch to y "one-star-cafeteria" in a technological park.



Etwas ganz Besonderes sind aber die Pintxos, die man in den Bars in der Altstadt mittags und abends direkt an der Theke zusammen mit einem kleinen Glas Wein oder Bier genießen kann. Es gibt unzählige Pintxo-Bars in San Sebastián, viele haben neben dem "normalen" Angebot auch noch besondere Spezialitäten, für die sie über die Stadt hinaus bekannt sind, und einige haben schon zahlreiche Auszeichnungen bekommen.
Something absolutely special are the pintxos, offered in the Bars of the historic center before lunch and dinner. There are countless pintxo-bars, and a lot of them have next to the "normal" pintxos some gastronomic specialities they are famous for, some even got numerous awards.

Eine solche "ausgezeichnete" Bar ist Alona Berri, wo wir das "menu de degustación" genießen durften, eine Zusammenstellung von 11 ausgewählten essbaren Kunstwerken. Nicht umsonst nennt man die Pintxo-Kultur in San Sebastián auch "cocina en minatura" (Kochkunst im Miniaturformat), denn es sind ganze Geschmackskompositionen im Miniformat, die man serviert bekommt.
One of those award-winning bars is Alona Berri, where we had the "menu de degustación", a composition of 11 selected eatable works of art. Pintxos of San Sebastián are often called "cocina en miniatura"(cuisine in miniature), because they are compositions of excellent taste.













Aber nicht nur das Essen, sondern auch die Stadt und ihr Strand begeistern total und bereits noch während man dort ist, weiß man genau, dass man wieder zurück kommen wird.
But not only the food is excellent there, and while still staying there the decision of coming back is made.


Strand und Hafen - beaches and port

La Parte Vieja: Altstadt - historic center

Pintxos

San Sebastian bei Nacht - at night

Den Abschluss unserer Reise bildeten noch ein Besuch im Museum Chillida Leku, ganz in der Nähe von San Sebastián, sowie eine Kurzbesichtigung des Guggenheim-Museums in Bilbao.
Before flying back to Germany, we visited the museum Chillida Leku near San Sebastián and made a short stop at the Guggenheim in Bilbao.

Guggenheim-Museum Bilbao

15 comments:

Barbara said...

Sooo schön deine Bilder! Da möchte man/frau am liebsten das nächste Flugzeug nehmen....Mich zieht es auch immer wieder nach Spanien, auch der Sprache wegen. Das Guggenheim Museum in Bilbao möchte ich auch einmal sehen, kenne dasjenige in NY.
LG und guten Wochenstart!
Barbara

Anonymous said...

hallo Moni
Traumhaft und lecker
liebe grüsse C aus K
Wiesenknopf

Wurzerl said...

Me gusta mucho las fotos de tu viaje del norte de espana. Que rico la comida y que interesante las Casas y el puerto. Muchas gracias y una buena semana nueva.
Wurzerl.
P.S. da würde ich jetzt am liebsten gleich hinfahren.

Clare said...

Hi Monika

Thank you for sharing the photos of your lovely trip - that food!!

I am pleased to tell you that you won the draw on my anniversary blog - if you can email me with your details I will send your 'treasure tin' to you.

Clare x

Lis said...

Und du hast im Vorfeld gemeckert weil du dort hinfahren musst! Soooo schlimm kann es deinen Fotos nach aber ja gar nicht gewesen sein. Ich hab bei den Leckereien ganz schnell wegschauen müssen, verständlich oder? :-)

Naturegirl said...

How exciting and delicious these images are!!
I am going to be in France and Germany..Frankfert airport landing..in Aug/Sept 2008...will I be close enough to visit here!! We will have to talk by email. So impressed..hugs NG
Thank you for sharing!!

Naturegirl said...

Hi Monika..I got your message!! Do you know Anita of Carol they have my email address..if not we will make contact somehow! I am so excited!!hugs NG

Anonymous said...

¡hola Monika! De una ciudad maravillosa traes a lo largo de muchas impresiones maravillosas. Consigo directamente deseo en un viaje a San Sebastian.
Saludos, Gudi

Yolanda Elizabet said...

Monika, you should put a warning sign with this post: reading this post will put at least 2 pounds on your hips!

Thanks for sharing your lovely trip with us. It was wonderful: a beautiful city in a beautiful area, lots of really good food, wonderful beach and harbour and some great modern art as well. What more could anyone ask for?

On Bliss we're going for a walk.

Margit said...

Jetzt hab' ich richtig Hunger bekommen. Leider muss ich mich heute mit Kreationen aus der eigenen Küche begnügen... Scheint ja eine schöne und lebendige Stadt zu sein. Soo schlimm scheint deine Dienstreise nicht gewesen zu sein!
Liebe Grüße, Margit

Margrit said...

Ich bin beeindruckt und würde am Liebsten ins nächste Flugzeug steigen. Deine Fotos sind eine tolle Werbung für diese Stadt. Die Collage mit den Pintxos ist jetzt aber gemein. ;) Sowas Leckeres hätte ich jetzt auch gerne. *seufz* Du hast aber ein unglaubliches Glück, solche Dienstreisen machen zu können.
Viele Grüße
Margrit

Regina said...

Wunderbare Fotos die Sehnsüchte
wecken,am liebsten würde man in das
nächste Flugzeug steigen und davon
fliegen.Es ist schon toll wenn man
solche Dienstreisen machen kann.
Eine schöne Woche wünscht Regina

Gudl said...

Hallo Monika,
so eine Geschaeftsreise wuerde ich auch mal machen!! Das ist die Partnerstadt von Wiesbaden, oder was?
Ich habe es mal gegoogelt.... sieht wirklich alles schoen aus. Arbeitest du fuer die City?

Birgit said...

Na so eine Dienstreise würde ich wohl auch gern mal machen. Sind ja traumhafte Fotos. Das viele Hüftgold würde mir jedoch nicht bekommen. Es sieht sooo lecker aus.
LG Birgit

Carlo said...

Good Job! :)