Dieser Blog wird nicht mehr aktualisiert, bleibt jedoch als Archiv online erhalten.
Aktuelle Beiträge gibt es auf
http://www.monikas.country-living-in-the-city.de/

Ich freue mich auf zahlreiche Besucher!

Friday, October 19, 2007

Impressions of Autumn -Herbstimpressionen

Der Wetterbericht hatte Recht, es ist in den letzten Tagen merklich kühler und vor allem auch herbstlicher geworden. Für das Wochenende sind Temperaturen zwischen 7 und 12 Grad gemeldet, im Taunus (Mittelgebirge nördlich von Wiesbaden, höchster Berg ist der Feldberg mit 880 m) kann es evt. vielleicht sogar schon schneien.

Wenn ich heute morgen aus dem Fenster schaue, dann kann ich mir gar nicht mehr vorstellen, dass wir am letzten Samstag bei strahlendem Sonnenschein noch in Astrantias Garten gesessen haben.
Heute ist alles grau draußen. Aber nachdem es die letzten Wochen ja wirklich durchgehend schön war, bin ich jetzt auch nicht traurig, wenn nun die Jahreszeit beginnt, in der man sich mehr drinnen aufhält, aber auch wieder mehr mit Freunden trifft und insgesamt ein bißchen zur Ruhe kommt. Und es wird hoffentlich auch wieder mehr Zeit sein, in Ruhe Eure blogs zu besuchen und sich davon inspirieren zu lassen.

Damit beginnt allerdings auch die Zeit, in der es nicht mehr jeden Tag schöne aktuelle Fotos in Hülle und Fülle zu posten gibt, so dass man dann auf den reichhaltigen Fundus zurückgreifen kann.
Ich werde das hoffentlich trockene Wochenende dazu nutzen, den Garten auf den Winter vorzubereiten und die gesammelte Herbsternte an Nüssen und Maronen zu verarbeiten.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!


The weather-forecast was right, it is getting colder each day now and more autumn-like. For the weekend they announced temperatures between 7 and 12°C and there is a possibility for snow in the Taunus mountains (north of Wiesbaden, highest mountain is Feldberg with 880m).

When I am looking out of the window this morning, it is hard to imagine that only last saturday we sat in Astrantias garden in perfect sunshine and warmth.
Today everything is grey outside. But after those lovely golden days of autumn the last weeks, I am looking forward to this season when one is more inside the house, meeting with friends and everything is a little bit more relaxing (I hope!). And hopefully there will be more time again to visit all your blogs and get good inspirations.

And now the time begins, when there are no new actual fotos of our gardens to post each day, but there are enough pictures left from the summer.
This weekend, if it is not raining, I am planning to prepare the garden for autumn and winter and to preserve the nuts and the chestnuts.

Have a nice weekend everybody!

15 comments:

Barbara said...

Dein erstes Photo passt wunderbar zu der schönen, herbstlichen Collage! Auch hier haben die Wetterfrösche Schnee für morgen angesagt. Werde wohl heute wohl oder übel ein Winterquartier für meine Topfpflanzen suchen müssen.....Aber es wird sicher noch weitere schöne, sonnige Herbsttage geben. In diesem Sinne grüsst dich herzlich,
Barbara

Gudl said...

Schoene Fotos!
Hier ist es noch immer warm, aber sehr windig heute.
Auch dir ein schoenes Wochenende.

Hillside Garden said...

Hi Moni,schön, deine Herbstbilder. Damit du nicht allzusehr zur Ruhe kommst, schlage ich vor, ihr besucht uns mal im Winter?

Al

Romy said...

Liebe Monika,
Herbst und Winter können auch sehr schön sein. Ruhe und Besinnlichkeit fördern oft viele Ideen. Weg vom "Gartenstress", Unkraut, Ungeziefer, Rasen mähen.

Ich wünsche dir ein herrliches, arbeitsreiches Wochenende udn freu mich schon auf deine Maronenmarmelade.
LG *R*

Kimberley said...

Hi, Monika!

Thanks for another gorgeous set of photos (I especially love the sunflowers!).

Will you roast any of your chestnuts? I love to eat them that way.

Have fun!
Kimberley

Birgit said...

Ich gebe Dir vollkommen Recht! Auch ich freue mich jetzt so langsam auf die Tage, die man drinnen verbringt. Das Haus dekorieren. Duft- und andere Kerzen anzünden, es sich gemütlich machen, nicht mehr hinaus MÜSSEN, um irgendwas tun zu müssen. Einfach ein wenig entspannen von dem ganzen Rundum-Stress Beruf-Haushalt-Familie-Garten. Und Du hast auch Recht: Endlich mal wieder in Ruhe die Lieblingsblogs besuchen und mal wieder etwas länger verweilen als in den Gartenmonaten.
Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Sei lieb gegrüßt, Birgit

Wurzerl said...

Da ich jetzt Birgits Kommentar Wort für Wort abschreiben könnte, laß ich das lieber, wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und genieße Deine schöne Herbst-Collage noch ein wenig länger. Wurzerl

Naturegirl said...

Monika your mosiac is stunning!! It is a nice way to see all the wonderful blossoms of the season that gave you so much JoY!
Today we have a warm sunny day all windows are open taking in the autumn breezes.
I have the task of preparing my garden for it's winter nap but have not gotten over my virus as yet..so I continue to enjoy and post photos!hugs NG

Yolanda Elizabet said...

Here it is still sunny although it is getting colder here too and the days are getting much shorter now. Love your autumn impressions!

Regina said...

Deine Collage ist wirklich herbstlich
Ja,nun beginnt die Jahreszeit wo man
es sich zu hause gemütlich macht.Ich
freue mich auf diese Jahreszeit immer
Liebe Grüße Regina

guild_rez said...

..wunderschöne Fotos, sie zeigen den Herbst und alle Blumen von ihrer schönsten Seite.
Vielen Dank..das Foto mit Zierkohl ist vor dem Eingang unseres Parks aufgenommen. Soviel Kohl ist mir zuviel. Ich pflanze den Zierkohl mit Chrysanthemen (Mums) zusammen.
cheers from Canada,
Gisela

Romy said...

Hallo Maronenmädchen,
jaja, bevor man etwas sammelt sollte man vielleicht hihi.
Aber Stress, nö! Lege sie in eine schöne Schale als Deko und erfreue dich auf diese Weise dran.

Von wegen Timer, wir kommen so gut wie nie in ein dunkles Haus nach hause und das ist ein wunderschönes Gefühl.
Teste es, du wirst begeistert sein.
Ich habe auch diese Spar- glübirnen
in all den Lampen. Dann kostet es nicht so viel Strom.

Danke für deine lieben Grüße, die ich dir sehr gebraucht zurücksende.
*R*

Lis said...

Deine Fotos sind bei dem grauen Wetter ein Hochgenuss. Eigentlich liebe ich den Herbst, aber dieses Jahr ist es einfach zu kalt und der goldnene Oktober war viel zu schnell vorbei. Ihr hattet mit eurer Kranzbindere ja noch mal richtig Glück gehabt. Im Moment würden euch bei dieser Arbeit bestimmt fast die Finger abfallen! :-(

Lis said...

Noch was, meinen letzten Post mit der gleichnamigen Überschrift hatte ich schon lange vorbereitet. Nicht dass du jetzt denkst, ich hätte das bei dir abgekupfert *ggg*, aber ich hab das auch erst heute bei dir gesehen.

ina peppels said...

dag minika k heb een poosje niet gerageert op je blog ,alles goed daar in duitsland mooie foto s maak je ,vooral die blokken met samengestelde foto s erg mooi ,ijk je nog wel eens bij mij ? het beste met je groetjes uit een miezirig nederland ,vandaag naar enschede geweest veel duits gehoord vandaar dat ik aan je dacht !