Dieser Blog wird nicht mehr aktualisiert, bleibt jedoch als Archiv online erhalten.
Aktuelle Beiträge gibt es auf
http://www.monikas.country-living-in-the-city.de/

Ich freue mich auf zahlreiche Besucher!

Sunday, January 06, 2008

Sunday - Sonntag

Heute abend gab es bei uns eine leckere selbstgemachte Pizza mit frischen Kräutern aus dem Garten. Glücklicherweise war es heute so warm (unterwegs bis zu 9,5 °C auf dem Autothermometer), so dass ich wieder frische Kräuter im Garten sammeln konnte. Das ist geschmacklich doch etwas ganz anderes als die getrockneten oder gefrorenen Kräuter.



For dinner today we had homemade pizza with fresh herbs from our garden. Today the weather was warm enough (up to 9,5°C) so that I could harvest fresh herbs outside. It is such a difference between dried or frozen herbs and fresh ones.


Heute war wirklich schönes Wetter, und so machten wir auf dem Weg zu meinen Eltern, die nördlich von Wiesbaden im Taunus (Mittelgebirge) wohnen, einen kleinen Spaziergang auf der Platte, wo tatsächlich noch ein bißchen Schnee lag.


It has been a lovely day today and on our way to my parents, who live north of Wiesbaden in the Taunus mountains, we stopped at the "Platte"-mountain for a little walk. There was still some snow there.


Und mit dem heutigen Tag ist leider auch mein Urlaub schon wieder zu Ende, morgen muss ich wieder arbeiten gehen. Mal sehen, wie es auf meinem Schreibtisch aussieht ....

And now my holidays are over, tomorrow I have to go to work again. I hope it's not too much work there ....

8 comments:

Lis said...

Wenn es jetzt Abend wäre hätte mich die Pizza angelacht, aber am frühen Morgen ist das nun doch noch nicht das Richtige!
Guten Start in die neue Arbeitswoche, auch der höchste Papierberg wird irgendwann abgetragen sein *lach*

Margrit said...

Ich mache Pizza auch immer selbst. Allerdings für mich mit anderem Belag und ohne Käse.
Deinen Schreibtisch wird Dir wohl keiner leergearbeitet haben.
LG Margrit

Farmgirl_dk: said...

Im Taunus!! Jetzt habe ich aber Heimweh. Meine Oma hatte jahrelang in Koenigstein gelebt. Mein Onkel und meine Tante wohnen heute noch in Bad Soden. Kusine habe dann auch in Bad Homburg. Eine wunderschoene Gegend! :-)

Britta said...

Liebe Monika, ja, ich bin auch wieder da bzw. online. habe die freie Zeit mit der Familie sehr genossen! Ok, unser Baum ist wohl doch etwas größer als eurer, nämlich 1,30 m um genau zu sein und ja, er steht noch. Er wird wohl nicht so doll nadeln, hofe ich jedenfalls, da wir einen mit Wurzel haben und den in diesem Jahr hoffentlich wieder benutzen können, falls er nicht zu schwer wird, um ihn die Treppe hozuschleppen. ;o) Hmmmm stmmt, ich bin eigentlich auch froh, dass die Futterorgien ein Ende haben, war doch alles ein wenig mächtig, dafür aber sooooo leker *grins*.

Ein frohes neues Jahr und viele liebe Grüße, Britta

"was eigenes" said...

JETZT ist gerade Abend und Deine Pizza lacht mich an...da läuft mir das Wasser im Munde zusammen...
sieht lecker aus ;-)
LG, Bine

Anonymous said...

I couldn't read most of your blog, but the pictures are great.......
JD

Margit said...

Das darf ja nicht wahr sein. Da suft man ahnungslos in Brittas Blog, was gibt's zu sehen: Leckeres Weihnachtsessen. Dann schau ich bei dir vorbei und was springt mir fast an den Gaumen und durftet in der Nase: Superleckere Pizza. Und da soll man die Weihnachtskilos loswerden...?!
Liebe Grüße, Margit

Gartenzauber 2008 said...

Lecker, da bekomm ich richtig Hunger....!

Lg Waltraud