Dieser Blog wird nicht mehr aktualisiert, bleibt jedoch als Archiv online erhalten.
Aktuelle Beiträge gibt es auf
http://www.monikas.country-living-in-the-city.de/

Ich freue mich auf zahlreiche Besucher!

Sunday, November 09, 2008

Sewing for Christmas - Nähen für Weihnachten


Lange dauert es nun nicht mehr bis Weihnachten - in sechseinhalb Wochen ist schon Heiligabend!
So ist es nun auch an der Zeit, langsam mit den Vorbereitungen zu beginnen. Dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, mal wieder einen Stollen zu backen (vor zwei Jahren habe ich meinen ersten Christstollen nach einem Rezept von Al gebacken und der hat super-lecker geschmeckt - ich hoffe, dass ich das Rezept wieder finde, denn ihr erster Blog ist leider nicht mehr verfügbar) und natürlich auch wieder den Englischen Früchtekuchen.
Für die Dekoration habe ich auch schon so einige Ideen und am 22. November werde ich zusammen mit meinen Gartenfreundinnen wieder Adventskränze binden.
Only six and a half weeks and it will be Christmas Eve - not so much time left for all the preparations for christmas.
It is time to begin now, with baking stollen and the English fruitcake.
I already have got lots of ideas for the decoration and on the 22nd I will meet with my garden friends for making christmas wreaths.
Die Einstimmung auf die diesjährige Vorweihnachtszeit hat am vergangenen Samstag mit dem jährlichen Weihnachts-Workshop meiner Patchwork-Gruppe begonnen, es hat viel Spass gemacht und ich fand es toll, mal einen ganzen Tag lang nähen zu können.
To start this years pre-christmas period last saturday we met for our annual patchwork- christmas-workshop. It was a lot of fun and I was very happy to have time for sewing the whole day.


Es sind Tischläufer, Nikolausstiefel, Adventkalender, Weihnachtsdeckchen und Tischsets entstanden.
We made table runners, christmas stockings, advent calendars, tea clothes and placemats.











Natürlich musste auch die eine oder andere Naht wieder aufgetrennt werden ...
And sewing wouldn't be fun without unseaming from time to time, what do you think?


Und fürdas leibliche Wohl war auch gesorgt!
And we had deicious food!


Die meisten der Stoffe sind übrigens von Hexagon-Patchwork hier in Wiesbaden.
Most of the fabrics are from the shop Hexagon-Patchwork here in Wiesbaden.

Vielen Dank fürEure Kommentare zu meinem letzten Blogbeitrag. Ich kam noch nicht dazu, Eure Blogs zu besuchen und Euch zu antworten, das werde ich aber in den nächsten Tagen nachholen.
Sehr gefreut habe ich mich auch darüber, dass sich einige "stille Mitleserinnen" zu erkennen gegeben haben!:)
Thank you all very much for your comments on my last post. I haven't had the time to visit your blogs or answer your questions, but I will do that in the next days.

16 comments:

Ute said...

Also Patchwork wäre wohl nichts für mich. Ich finde, es sieht toll aus, aber man braucht so viel Geduld. Und dass du auch noch einige Nähte wieder auftrennen musstest!! Das ist nichts für Ungeduldige wie mich.
Viel Spaß noch mit den Weihnachtsvorbereitungen wünscht dir Ute

paris parfait said...

Wow! You are very energetic and organised. I'm exhausted just reading about it all. :) So nice to "meet" you. Thanks for the lovely comment on my blog, after the election. We are so happy! Am glad you and Anna got to spend time together.

Conni said...

Na das sieht ja nach ner Menge Arbeit und Spaß aus :) schön geworden.
Grüße Conni

Akaleia said...

Großartig was ihr alles gefertigt habt - ich liebe Nähen - aber dazu fehlt mir immer etwas die Geduld.
LG
Akaleia

Britta said...

Boah man, was sind das tolle Sachen. Ich habe mir vorgestern weihnachtlichen Stoff bestellt und will daraus auch das eine oder andere dekorative nähen. Allerdings findet das bei mir mir der Hand statt, ich hab 1. keine Nähmaschinen und kann 2. nicht damit nähen. Aber auch das werde ich noch lernen, hoffe ich. ;o)
Nein Monika, ich habe in meinen Einstellungen nichts verändert. Versuch mich einfach noch mal neu zu verlinken, manchmal reicht das schon aus.

Liebe Grüße
Britta

Lis said...

Obwohl ich früher sehr viel genäht habeA, an Patchwork habe ich mich noch nicht rangetraut! Ohne Anleitung wird das wohl auch nicht zu schaffen sein, denn wenn ich eure Kunstwerke so anschaue, boa da sind schon tolle Sachen dabei! Respekt!!!!!!

LG Lis

~Becca~Bluebird Rose said...

Your Christmas needlework looks lovely!
Thank you for visiting my Christmas blog!!
:)
~Becca~

Yolanda Elizabet said...

Hallo Monika, I enjoyed reading your post and it inspired me to try to organise something similar for my friends but I must hurry I see.

You all made beautiful Christmas things and that food looks yummy. Did every guest bake something and bring it to the party?

LG

Melanie said...

Einen Tag nur an der Nähmaschine...ein Traum...ich denk, das werd ich mir am Samstag mal wieder gönnen...Deine Bilder machen Lust auf Nähen. Und tolle Sachen habt Ihr da gezaubert!
LG
Mel

Annette said...

Wunderschön, ich werde immer ganz neidisch, wenn ich sowas sehe ! Aber leider schaffe ich es einfach nicht, das Filzen und Nähen und Stricken (Kinderbetreuung etc. nicht zu vergessen...) lastet mich komplett aus, schade !
Liebe vorweihnachtliche Grüße
Annette

Birgit said...

Oh Monika! Sieht das nach viel Arbeit aus bei Dir. Schön, dass Dein neuer Job Dir die Muße dazu zu geben scheint. Sehr hübsche und quiltige Dinge entstehen da bei Dir. Dass Du sowas auch kannst! Bin schwer begeistert. Viel Freude bei dieser schönen Nebentätigkeit wünsche ich Dir noch.
LG Birgit

Sandra Evertson said...

Fabulous! Love the Christmas stockings!
Sandra Evertson

Hillside Garden said...

Was hast du nur für eine Engelsgeduld, Moni. Das könnte ich nicht.
Die Sachen sehen sehr hübsch aus!

Al

My lovely cottage said...

the good thing is you can already enjoy the christmas spirit. i hope you won't be too busy.

have a wonderful sunday!

yvonne

Barbara said...

Wenn ich all die schönen Sacheen sehe die ihr gemacht habt, dann werde ich ganz klein. Ich sollte bis zum nächsten Kursabend auch noch einige Sterne fertig nähen (auf einer fremden Maschine, da meine prompt ausgestiegen ist), damit ich die Arbeit (unter Anleitung) fertig machen kann. Hätte nie gedacht, dass ich soooo viel Zeit brauche (bin ja ein Neuling in dieser Sparte :-) ) für ein kleines Teil (muss ständig korrigieren). Wenn es mich richtig packen sollte mit der Näherei, hat das bloggen ein Nachsehen ;-) !!!
Liebe Grüsse, Barbara

SchneiderHein said...

Hallo Monika,
Deine Bilder stimmen ja wirklich richtig schön auf die nahende Adventszeit ein. Sieht alles so gemütlich, warm & stimmungsvoll aus. Ich sollte mir wirklich in den nächsten Tagen mal mehr Zeit für Deinen Blog nehmen. In den letzten Monaten habe ich überall so viel verpasst. Ich komme bald wieder...
Liebe Grüße & ruhige kreative Tage.
Silke