Dieser Blog wird nicht mehr aktualisiert, bleibt jedoch als Archiv online erhalten.
Aktuelle Beiträge gibt es auf
http://www.monikas.country-living-in-the-city.de/

Ich freue mich auf zahlreiche Besucher!

Sunday, March 29, 2009

Fabric Market/ Stoffmarkt in Wiesbaden


Heute war in Wiesbaden verkaufsoffener Sonntag mit Ostermarkt und einem holländischen Stoffmarkt auf dem Dern'schen Gelände.
Vom Stoffmarkt hatte ich schon viel gehört, aber heute erstmals selbst die Gelegenheit, hinzugehen.
Eine Riesen-Auswahl, allerdings gab es mehr Stoffe zum Kleider nähen oder zum Dekorieren als für Patchwork. Aber ich bin trotzdem fündig geworden und habe mehrere Tüten voll Stoff und Zubehör mit nach Hause genommen.
Today shops in downtown Wiesbaden were open because of the Easter Market, and there was a dutch fabric market on the square in front of the city hall ("Dern'sches Gelände)
I have heard a lot about the dutch fabric markets, but never had been there. Today I had the chance to go and was surprised by the great variety of fabrics and accessories. There were more fabrics for sewing clothes or decoration, but I also found lovely fabrics I can use for patchwork.


Hier seht Ihr meine Ausbeute:
This is what I bought:

11 comments:

Britta said...

Ach was für ein herrliche Ausbeute. Die Borten gefallen mir ausgesprochen gut, daraus kann man sicherlich etwas Tolles zaubern.

Liebe Grüße
Britta

Riet said...

Yes, Dutch fabric markets are so great. I love all the lace and such that you bought.

Naturegirl said...

Monica I can see that you had an enjoyable day at the fabric market!
Today I have Spring color for YOU!!
Wishing you a day filled with color!! hugs aNNa xo

Astrantia im Garten said...

Was es doch alles bei euch gibt!
Das war ja ein herrlicher Markt zum Stöbern. Von wem wird er denn organisiert?
Monika, du warst ganz schön fleißig in den letzten Tage. Hast in der kurzen Zeit, wo ich nicht hier war, mehrere schöne Beiträge geschrieben.
LG Anne

Miss Marple said...

Hallo Monika
Lieb, dass du eine Nachricht bei mir hinterlassen hast!
Dein Blog ist sehr gemütlich...werde bestimmt jetzt mal öfters vorbei schauen.
Ich wünsche dir einen guten Start in der neuen FRÜHLINGSwoche - LG Irma

Romy said...

Liebe Monika,

Herrliche Ausbeute, die du uns zeigst. Das war sicher ein toller Markt und du hättest noch mehr kaufen wollen. Kann ich mir denken.

Ist schon irgendwie lustig, ich dagegen habe alles aussortiert und verschenkt.

LG und eine ergiebige neue Woche
*R*

guild-rez said...

Vielen Dank für Deinen Kommentar..
Wünsche Dir weiterhin einen herrlichen Frühling.
Ich habe eine Blog Pause eigelegt..
LG,
Gisela

Birgit said...

Da konntest Du ja richtig schwelgen, liebe Monika. Wunderschöne Spitzen hast Du gekauft. Und die Stoffe sind auch alle wunderbar. Kann mich auch dafür begeistern, obwohl ich gar nicht nähen kann. Wollte es aber immer sooo gern lernen. Aber nun bin ich glaube ich zu alt dafür.
Liebe Grüße, Birgit

Patchwork und Vintage said...

Schöne Sachen hast Du auf dem Stoffmarkt gekauft. Ich habe das garnicht mitgekriegt, nun muß ich bis zum 17. Mai warten, dann ist ein
Stoffmarkt hier in Frankfurt. Da werde ich dann alles nachholen.
Viel Spaß beim verarbeiten und viele
Grüße aus Frankfurt Veronika

vintage-rose Cottage said...

ohhh da wäre ich wohl auch hingegangen..wiesbaden ist miene Lieblingsstadt und ich war shcon ewig nicht mehr da:O)liebe grüsse Belinda

Barbara said...

Der Stoffmarkt wäre auch etwas für mich gewesen ;-)! Du hast eine wunderschöne Ausbeute...die Bänder sind toll. Vor einem Jahr habe ich mich noch gar nicht für Stoffe interessiert und jetzt kann ich auch nicht genug davon haben. Du quiltest also auch? Ich gehöre noch zu den Neulingen ;-) !!
Liebe Grüsse, Barbara