Dieser Blog wird nicht mehr aktualisiert, bleibt jedoch als Archiv online erhalten.
Aktuelle Beiträge gibt es auf
http://www.monikas.country-living-in-the-city.de/

Ich freue mich auf zahlreiche Besucher!

Sunday, March 22, 2009

Spring is in the Air - Frühling liegt in der Luft


Am vergangenen Wochenende erst habe ich mit dem Aussäen angefangen - durch die (für uns) verlängerte Fastnachtssaison war vorher keine Zeit. Aber anscheinend holt die Natur alles auf: man kann den Tomaten praktisch beim Wachsen zuschauen. :) Und damit ich meine 10 verschiedenen Tomatensorten auch später noch unterscheiden kann, haben wir heute endlich einmal Pflanzenstecker gebastelt.
Last weekend I began sowing tomatoes and summer flowers, very late, but I haven't had time before because of the (for us) prolongued carnival season. But nature catches up very quickly: the tomatoes are growoing really fast. I have sown 10 different kinds of tomatoes and today we created some stickers for them.


Und hier sind noch ein paar Eindrücke von meinem heutigen Gartenrundgang:
And here some impressions from my walk through the garden this afternoon:


15 comments:

Lis said...

Ohhhh, hier lachen mich ja auch wunderschöne Helleborus an! Diese Staude ist einfach eine Wucht, vor allem weil sie um diese Jahreszeit schon so schön blüht und vor allem auch so lange!
Unsere Tomaten schießen auch in die Höhe, ich glaub ich muss sie zum einbremsen mal ein bisschen kühler stellen. Aber die Stecker sehen echt gut aus, wie habt ihr die gemacht?

LG Lis

Chalisas Klostergärtchen said...

Moin Moni,
aber Hallo, da hast Du beim Aussäen ja zugeschlagen. Vorziehen ist für mich nix, das mache ich nur im absoluten Ausnahmefall. Habe mir überlegt, dass ich vielleicht Zucchini vorziehen werde, mal sehen.
Die Hellis sind traumhaft!!!
Liebe Grüße, Petra Michaela

Jojo said...

Hallo Monika,
Deine kleine Tomatenplantage ist ja beeindruckend und die laminierten Pflanzenschilder sind genial.
Ich wünsch Dir eine schöne Woche - liebe Grüße von Marlene

Anke said...

Hallo Monika,
ja, ich hatte ein bisschen viel um die Ohren - und habe noch ...
Egal man muß sich auch mal Zeit für die wichtigen Dinge des Lebens nehmen!
Das schlechte Wetter gestern kam mir gerade mal recht.

Deine Helleboren sind echt eine Wucht! Und Deine Idee mit den Tomatenschildchen ist auch klasse! So ein Laminiergerät haben wir doch auch im Büro rumstehen ;o)
Und meine Tommis habe ich erst am letzten Freitag gesäät, da kann ich noch frische Schildchen dranstecken.

LG, Anke

Birgit said...

Uih warst Du aber fleissig, liebe Monika. Deine Helleboren sind ja wirklich klasse. Bei uns blühen auch weiße und lilafarbene, aber zum Fotografieren muss ich immer ihre Köpfe hochhalten.
Am letzten Samstag hatten wir hier ja auch Bombenwetter. Leider stürmt und regnet es jetzt wieder wie im November und es ist lausig kalt geworden.
LG Birgit

Astrantia im Garten said...

Hallo Monika,
deine Pflanzenstecker sind ja klasse. Ich habe mir dein Foto vergrößert und weiß jetzt genau wie das geht. Vielen herzlichen Dank, ich muss das gleich ausprobieren. Hoffentlich geht unser Laminiergerät noch.
Eine tolle Idee für mich persönlich und auch ein tolles Mitbringsel für jede Gärtnerin. Ohne Pflanzenname und mit Edding-Stift!
Danke, danke!
Und ... deine Helleborus gefallen mir natürlich auch gut.
Anne

Gartenliesel said...

Hallo Monika,
bei Dir sieht es ja wie in einer professionellen Großgärtnerei aus :-)! Toll, die Schilder gefallen mir auch sehr gut. Aber so muss man das wohl auch machen - bei den Mengen an Tomatensorten etc., die Du da heranziehst, würdest Du wohl sonst auch sehr schnell den Überblick verlieren. Ich wünsche Dir eine reichliche Ernte!
LG Gartenliesel

Regina said...

Hi Monica
Bei mir wachsen auf der Fensterbank auch die Tomaten .
Deine Helleborus gefallen mir sehr .

Ich wünsche dir eine schöne Woche!
Liebe Grüße,Regina

Hillside Garden said...

Ich staune! Dass du noch Zeit hast zum Aussäen neben all deinen anderen Aktivitäten! Du bist eine echte Powerfrau!

Sigrun

Margrit said...

Sooooooooo schöne Helleboren. Eigentlich könnte ich mein Laminiergerät ja auch mal einweihen. Eine gute Idee, solche Sticker zu machen.
LG Margrit

barbaras countryhome said...

Deine Helleboren sehen ja toll aus. Bei mir blühen sie jetzt auch. Einfach ein wunderschöner Anblick. Deine Tomatenpflanzen sind ja auch schon ganz schön weit und mit den Steckern einfach toll anzusehen.
Ganz liebe Grüße Barbara

sylvia said...

just beautiful!!!I am so happy that the spring is finally here!!

Margit said...

Liebe Monika, da freut sich mein Tomatenherz über deine 10 Sorten! Du hast ja eine richtige Plantage herangezogen! Deine Sortenstecker sind wirklich schön, bei mir müssen immer geschnittene Joghurtbecher herhalten, das ist nicht ganz so stilvolll;-)
Liebe Grüße, Margit

Pyzahn said...

What lovely, lovely pictures. And those seedlings are so sweet.

Something White said...

Schöne Farbenpracht! Vor allem dieses Altrosa oder Lila (wie nennt man es?) gefällt mir besonders gut.