Dieser Blog wird nicht mehr aktualisiert, bleibt jedoch als Archiv online erhalten.
Aktuelle Beiträge gibt es auf
http://www.monikas.country-living-in-the-city.de/

Ich freue mich auf zahlreiche Besucher!

Saturday, April 18, 2009

Easter Monday - Ostermontag : Rheingau-Tour


Durch das schöne Wetter in der vergangenen Woche habe ich glücklicherweise viel Zeit im Garten verbringen können und den PC fast nur im Büro zum Arbeiten benutzt.
So kommen auch erst heute die Fotos von unserer Ostermontags-Wanderung durch den Rheingau, die wir gemeinsam mit Freunden aus unserem Tanzkurs gemacht haben.
Das Wetter war ideal, nicht zu heiß, aber angenehm und trocken (von oben!). Es war ziemlich diesig, deshalb sind die Bilder auch nicht so klar wie bei strahlendem Sonnenschein.
Last week we had wonderful weather, so fortunately I spent more time in the garden than in front of my computer.
And so the pictures of our easter-monday-walk through the Rheingau with friends from our dance class had to wait until today... :)
The weather was perfect for this walk, it wasn't too hot and we had no rain. On the pictures you can see that it was a little bit foggy.



Wir trafen uns in Rüdesheim und wanderten von dort aus durch die Weinberge nach Assmannshausen, wo wir uns bei einer Tasse Kaffee und Eis etwas stärkten, bevor wir mit dem Schiff wieder nach Rüdesheim zurück fuhren, vorbei an einigen Burgen und dem Binger Mäuseturm.
We met in Rüdesheim and then walked through the vineyards to Assmannshausen, were we made a rest with a cup of coffee and icecream, before we took the ship back to Rüdesheim, passing lovely castles and the "Mäuseturm" near Bingen.




Dann ging es mit dem Auto weiter nach Johannisberg, wo wir in einer Straußwirtschaft einen Tisch reserviert hatten. Mit einem guten Wein und hausgemachten Rheingauer Spezialitäten ließen wir unseren Ausflug ausklingen.
Then we took our cars to go to Johannisberg, were a table for our group was booked in a "Strausswirtschaft" (temporary bar/pub selling new home-grown wine and light snacks).



Auf dem Weg zurück nach Wiesbaden machten wir beide, GG und ich, noch einen Abstecher zum Schloß Johannisberg, zu dem wir eine ganz besondere Verbindung haben und genossen den herrlichen Ausblick über den Rhein und die Weinberge.
On our way back to Wiesbaden my husband and I made a short side trip to the castle of Johannisberg, a very special place for us, were we enjoyed the spectacular view over the river Rhine and the vineyards.



Leider war das Wetter heute kein Gartenwetter, um so bedauerlicher, weil ich heute zwei Helfer für die Vorbereitungen zu unserem Gemüsegarten gehabt hätte! :(
Allerdings hatte der Regen auch den Vorteil, dass ich nicht gießen musste!
Today the weather was really bad, cold and raining nearly all day. It was a pity, because today I would have had two young men helping me in the garden... :(



Ab morgen soll das Wetter wohl wieder besser werden und ich hoffe, dass ich dann im Garten wieder ein bißchen voran komme! Ich habe einige Pflanzen "auf Halde" stehen, die nun dringend in die Beete müssten ....
But the weather is suposed to become better tomorrow and next wek, so I hope I have a chance to make some progress in the garden... Lots of plants are waiting to be planted.



Morgen beginnt in Rheinhessen "offiziell" die Gartensaison mit dem Gartenmarkt in Oppenheim. Für alle, die hier aus derNähe sind unbedingt zu empfehlen. Vor zwei Jahren war ich zuletzt dort und es hat mir supergut gefallen, denn das Angebot an Pflanzen, aber auch an Dekoartikeln ist groß und gut, und die Preise sind (zumindest für Wiesbadener Verhältnisse - Wiesbaden ist leider eine der teuersten Städte in Deutschland!) sehr moderat.
Außerdem bietet sich dort die Gelegenheit zum Plausch mit einigen anderen Bloggern!
Tomorrow the gardining season "officially" starts in Rheinhessen with the garden market in Oppenheim, which should be a "must" for those who are living in the area. I have been there two years ago and I liked it very much.

6 comments:

Gartenzauber 2008, Gartenidylle 07 said...

Hallo Monika, es war wie immer ein Genuß mit dir durch den Rheingau zu wandern.
Da werden alte Erinnerungen wach, herrlich deine Aufnahmen, habe es sehr genossen

Wünsche dir ein schönes WE.

LG Waltraud

Gudl said...

Sehr schoener Post! Extra fuer mich, ger? ;-) ....just kidding!
Wirklich sehr schoene Aufnahmen u man kann sehen, dass es ein schoener Tag war. Viele Gruesse!

monika said...

Hi monika, this is another Monika (but from Italy), I love your blog and love the thing that I can read it in english and try to read it in german too!
I love your pictures and especially the collage you make of them...I am not that expert but i would love to do that too..how do you do?

Margit said...

Ein schöner Ausflug ganz nach meinem Geschmack: tolle Landschaft, historische Gebäude, wandern, Gaumen verwöhnen, Seele baumeln.
Du legst einen Gemüsegarten an? Da bin ich aber schon gespannt auf die ersten Bilder!
Liebe Grüße, Margit

Barbara said...

Da werden auch bei mir Erinnerungen wach, lang, lang ist's her. Meine allererste Auslandsreise mit meinen Eltern führte ins Rheingau und Assmannshausen (in einem Hotel mit einer wunderschönen Laube und einer Krone über dem Eingang) war die erste Station. Dann ging es ein Stück weiter auf dem Rhein...es tauchen Bilder auf, als wäre es gestern, dabei sind es bereits über 40 Jahre her....Danke für die schönen "Erinnerungs"bilder!
Liebe Grüsse, Barbara

lavaterra said...

Sollte ich mal in diese wunderschöne Gegend kommen, habe ich gleich die perfekte Reisebeschreibung dazu. Vielen Dank fürs Mitnehmen.
Gruss lavaterra