Dieser Blog wird nicht mehr aktualisiert, bleibt jedoch als Archiv online erhalten.
Aktuelle Beiträge gibt es auf
http://www.monikas.country-living-in-the-city.de/

Ich freue mich auf zahlreiche Besucher!

Saturday, May 29, 2010

Cat on a Visit - Katzenbesuch


Unsere Freunde und Nachbarn von gegenüber haben seit dem letzten Sommer eine junge Katze, Milli. Seit diesem Frühjahr darf sie nun auch raus und ist besonders gerne in unserem Garten.
Our friends' and neighbors' young cat, Milli, loves to come into our garden.




... auf Eichhörnchen-Jagd - glücklicherweise ohne Erfolg!
... hunting squirrels - luckily with no success!




12 comments:

Die Gärtnerin said...

Da hat das Hörnchen ja Glück gehabt. Eine ganz niedliche Katze ist das. VG

La Maison en Wonderboom said...

Such a nice pictures, thank you.

Hermine

Elke said...

Ja, die Hörnchen sind fix. Unsere Beiden gucken denen auch immer nur hinterher - glücklicherweise. - Wie meintest du das mit dem Klima bei mir im Kommentar? Wiesbaden hat meistens ein noch milderes Klima. Ihr müsstet also noch früher dran sein – oder?
Lieben Gruß und einen schönen Sonntag.
Elke

Gudi said...

Wieder mal superschöne Fotos, Moni. Und ein hübsches Gesicht hat die Katze.
Schon klar, dass sie gerne zu euch kommt. In einem solchen Garten spaziert man, Frau und Katz hat gerne! Und es ist nicht steril-aufgeräumt bei dir, sowas mögen die Miezen. Plätze, wo sie stöbern können, Ecken und Winkeln zu verstecken und dösen.
Hoffe, ihr hattet heute eine trockenen Tag. Schön war es eh, das ist mir klar. War in Gedanken bei euch!!
vLG Gudir

Naturegirl said...

Monika how sweet is this Milli!She certainly is enjoying the discoveries in your garden!Now we don't have squirrels that red color here in my world? Very interesting!
Purrr-Zzzz anna

Micha said...

was ne süße Katz im Garten in Euerm Garten. Unsere beiden streunern auch am liebsten durch Nachbarnsgärten.
LG Micha

Become a police officer said...

Hi! I'm new to your blog and have really enjoyed visiting!
Your photos are absolute beauty.
Enjoy your day!

Akaleia said...

Liebe Monika,
was gelungene, tierische Schnappschüsse - klasse!
Habe eine gute, nicht allzu arbeitsreiche Woche
LG
Birgit

Wildflower Cabin said...

These photos are so cute!! They really made me smile! :o)

middenloo said...

What a beautiful set of pictures! They where well worth the visit...

guild-rez said...
This comment has been removed by the author.
guild-rez said...

Hallo Monika,
ein Garten ist für eine Katzte ein herrliches Paradies und Eichhornchen eine Herausforderung.
Nach einger Zeit kennen sich die Tiere und oftmals ignorieren sie sich.
Wir haben ein sehr kleines, rotes Eichhoernchen in unserem Garten
das amerikanische Red Squirrel Tamiasciurus hudsonicus, das sein Revier mit grossem Eifer verteidigt und andere Tiere verjagt. Es lebt im alten, jetzt hohlen Apfelbaum und oftmals kann man das laute Abwehrgezeter im Haus hoeren. Einer unserer red-tailed Hawks versuchte sein Glück, und wollte eins fangen, ohne Erfolg, so ging es auch dem Fuchs.
Sehr schoene Aufnahmen!!
Heute ist ja Sonntag, was gab's zum Frühstück?
Ich denke an "French Toast mit Maple Syrup".
LG Gisela