Dieser Blog wird nicht mehr aktualisiert, bleibt jedoch als Archiv online erhalten.
Aktuelle Beiträge gibt es auf
http://www.monikas.country-living-in-the-city.de/

Ich freue mich auf zahlreiche Besucher!

Saturday, July 03, 2010

Lavender... - Lavendel ...


Auch in diesem Jahr stand der Beginn des Monats Juli wieder ganz im Zeichen des Lavendel und ich hatte gestern die Gelegenheit, am Lavendel-Workshop bei Astrantia teilzunehmen.
Es war ein wunderschöner, erholsamer, kurzweiliger Nachmittag mit netter Gesellschaft in einem traumhaften Ambiente - kurz: ein Tag wie er schöner nicht hätte sein können!

Da konnten auch die aufkommenden Regenwolken und Sturmböen, die uns ein paar Mal nach drinnen flüchten ließen, unsere Stimmung nicht trüben.
Allerdings hat es weder in Rheinhessen noch hier in Wiesbaden dazu geführt, dass es geregnet hat, ich musste also gestern abend doch noch mal ausgiebig gießen!



Yesterday it was time again for Astrantias lavender-workshop and I had the chance to participate.
It had been a perfect day: hot summer weather, nice people, a wonderful garden, good food and lots of lavender!!!!
Two times we had to fly inside because of appearing rainclouds and thunderstorms, but this could not spoil our good mood!
But unfortunately it didn't really rain, so I had to water the garden when I came home.
















Und wie immer, konnten wir nach getaner Arbiet einen Korb voller Lavendel-Schätze mit nach Hause nehmen!
And as always, we left with a basket filled with selfmade lavernder-produce.


Liebe Astrantia, Dir und Deiner Familie noch einmal ganz herzlichen Dank für den wunderschönen "Urlaubs-"Sommernachmittag!

12 comments:

bianca said...

Das ist ja wunderbar, mit Lavendel arbeiten. Da kann man ja ganz schön viele verschiedene Sachen mit machen. Deine Bilder ist traumhaft.
Bianca

Anonymous said...

Hallo liebe Monika,

wie schön Du diesen herrlichen Nachmittag in Bild und Wort dokumentiert hast - da kann man die eigenen Eindrücke noch mal wunderbar nacherleben.

Herzlichen Dank an Anne Rahn und ihren Mann und an Dich, Konni

Lis said...

Jetzt kann ich wieder mal nur tief aufseufzen, wie immer wenn ich sehe was ihr für tolle Sachen gemacht habt. Erst eben habe ich einen neuen Blogbeitrag gemacht und darin auf Astrantias Blog hingewiesen, dreht sich halt auch um Semepervivum :-)
Hier hat es auch nichts geregnet udn so war in aller Frühe schon wieder gießen angesagt
Schönen Restsonntag

LG Lis

Wildflower Cabin said...

What beautiful and inspiring photos! The workshop must have smelled a bit like heaven being surrounded by all that lavender!

guild-rez said...

Es dufted bis nach Canada:)
Da haben wieder viele fleissige Hände herrliche Sachen hergestellt!! Bitte "beam" einen ganz kleinen Lavendelkranz nach Guildwood!!
LG Gisela

Babara said...

Und es duftet auch bis hierher wenn ich deinen wunderschönen Post lese :-) ! Da habt ihr ja - den Bildern nach - etliches aus dieser herrlichen Pflanze gemacht, die für mich der Inbegriff des Sommers und seiner Wärme ist. Wie angenehm, wenn man dieses "Gefühl" noch etwas mit in eine andere Jahreszeit nehmen kann, sei es in Form von Lavendelkränzen und ähnlichem.
Liebe Grüsse,
Barbara

Anonymous said...

Einfach wunderbar finde ich Deinen Blog... mit Deinen Bildern hast Du diesen herrlichen Lavendel-Workshop perfekt beschrieben. Es war wunderschön. Herzlichen Dank an Dich und an Anne Rahn und ihren Assistenten :-)

Bis bald
J.P.

guild-rez said...

Hallo Monika...
ach ja, ich hätte gern ein Lavendel Kränzchen:)
Du hast recht!!
Die Umweltbehoerde/Zoll lassen die Einfuhr von Pflanzen und Saatgut nach Kanada nicht zu.
An diese strengen Vorschriften halte ich mich.
Vielen Dank für Dein liebes Angebot.
Herzlichst Gisela.

Lebenszeit said...

Superschöne Bilder !!!! Und ich bin überzeugt davon, dass der Lavendeltag noch viel schöner war als du es auf den Bildern zeigen kannst. In diesem Ambiente muss es so gewesen sein. Ich konnte mich ja bei den offenen Gärten schon davon überzeugen. Danke für die schönen Bilder.
Liebe Grüße Rita

Hillside Garden said...

Wenn ich gewußt hätt, dass man da auch ein Fußbad bekommt - ich wär glatt gekommen ;)

Tolle Aufnahmen! Liebevolle Veranstaltung.

Sigrun

*Ulrike* said...

I always love looking at your photos! and I am always wishing we had someone that did something like that around here. What did you make in the bottles? Did you make soap too or just lavender sugar/cookies? I'm asking as I just harvested a lot of my lavender, and am always interested in what people will do with it.. Oh! how I wish I could go to Astrantia's place! Guess I'll keep saving my pennies to come back over!
Take Care,
Ulrike

Elke said...

Hallo liebe Monika,
das sieht mal wieder nach einem wunderbaren Nachmittag aus. Und wenn ich mir das oberste Foto angucke, dann tut's mir so richtig weh, dass ich das nicht gesehen habe, bevor ich meine abgeblühten Alchemillastängel entsorgt habe. Aber ich komme halt nie auf so wunderbare Ideen. Deine Rheinfotos aus Schierstein machen auch richtig gute Laune.
Lieben Gruß
Elke